Ayotunde e.V. - Hilfe für Kinder in Afrika

Die Hungersnot der Straßenkinder zu bekämpfen ist Ziel unseres Projekts „Kinder von der Straße". Das Projekt beinhaltet den Erwerb eines 4.000 Quadratmeter großen Grundstücks, zunächst zur Zucht von Hühnern zur Fleisch- und Eierproduktion. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Integration und aktive Mitarbeit von Straßen- und Waisenkindern gerichtet. Sie sollen von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern lernen, die Versorgung mit Grundnahrungsmitteln künftig aus eigener Kraft zu sichern.

Jeder Euro hilft!

Fördern Sie unser Projekt mit einer Spende.

Jetzt spenden!